Aktuelle Infos

Gottesdienstbesuche sind derzeit nur mit Anmeldung möglich; es gelten die jeweiligen Abstands- und Hygieneregeln. Nähere Informationen erhalten Sie bei den zuständigen Pfarrämtern.

Sie finden uns mit zahlreichen Angeboten auch im Internet und den sozialen Medien:

- Gut-Tu-Nachricht der Region Nordwest
- Prot. Dekanat Landau auf Twitter
- Kirchengemeinden auf Facebook: Nußdorf und Stiftskirche
- Kirchenmusik Landau auf Instagram
- Tägliche Dosis Seelennahrung: drbauersdailydose
- YouTube-Kanal vom Prot. Kirchenbezirk Landau
- unsere Linktipps finden Sie hier:

- Die Prot. Kindertagesstätten arbeiten derzeit im Regelbetrieb bei dringendem Bedarf.
- Beerdigungen finden weiterhin im engen Familienkreis im Freien statt.
- Zum runden Geburtstag oder Ehejubiläum ruft Sie Ihre Pfarrerin oder Ihr Pfarrer gerne an.
Viele Kirchen sind zu den Gottesdienstzeiten für das persönliche Gebet geöffnet. Bitte informieren sie sich vor Ort oder auf der Internetseite Ihrer Kirchengemeinde (Übersichtsseite Pfarrämter)
Das Prot. Verwaltungsamt und das Dekanat sind bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Terminvereinbarungen sind möglich unter
Tel: 06341/9222-00 (vormittags 8-12 Uhr) oder per E-Mail: info(at)nospamevkirchelandau.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

hier: Tagesaktuelle Informationen der Landeskirche


Abonnieren Sie den KIRCHENBOTEN digital - bis Pfingsten kostenfrei!

Aus der Landeskirche

  • Gottesdienste ohne Talar und heiliges Rauschen

    Kandel (lk). Regelmäßig und kontinuierlich verbreitet die Protestantische Kirchengemeinde Kandel bei Germersheim seit März 2020 Online-Andachten und Gottesdienste als Videokonferenz. Im [...]

  • Aufstehen – Auferstehen

    „Aufstehen! Aufstehen! Aufstehen!“ Sicher haben sie diesen Ruf schon oft gehört. Er verheißt nichts Gutes. Die Nacht ist vorbei, Ende mit dem warmen kuscheligen Bett und raus in die kalte [...]

  • Christus ist auferstanden

     

     

  • Jesus schenkt Vergebung

     

     

  • Vorwärts ins Leben

    Speyer (lk). Im Frust die Freude entdecken: Die Kirchengemeinden sind anders als im vergangenen Jahr gut vorbereitet, kreativ mit den Festtagen umzugehen. Gottesdienste per Streaming, Video- [...]