• Picknick im Park

    Flyer zum Download hier.

  • Stellenausschreibung Jugendreferent*in

    Weitere Informationen hier.

  • Diskussionsveranstaltung im Butenschoen-Haus Landau

    Weitere Informationen hier.

     

     

  • Kunstausstellung zum Stadtjubiläum

    Im Rahmen des Stadtjubiläums in Landau findet von Pfingsten bis Allerheiligen eine Kunstausstellung des Künstlers Ludger Hinse mit dem Titel "Licht@Zukunft" in den Landauer Innenstadtkirchen statt.

    Weitere Informationen hier.


  • Pfarrstellen in Impflingen, Albersweiler und Mörzheim zu besetzen

    Weitere Informationen hier.

    Auskunft erteilt Dekan Volker Janke: volker.janke(at)evkirchepfalz.de

  • Projekt 7.7.

    Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang feiern wir den Start des Gemeinschaftspfarramtes an Queich und Weinstraße!

    Weitere Informationen hier.

  • Sanierung der Rinnthaler Kirche startet bald

    Wenn Ihnen der Erhalt des einzigartigen und bedeutsamen klassizistischen Bauwerks am Herzen liegt, haben sie die Möglichkeit, die Sanierungsarbeiten durch Ihre Spende zu unterstützen.

    Weitere Informationen hier.

  • Sanierung der Wollmesheimer Kirche

    Weitere Informationen hier.

    Flyer des Prot. Kirchbauvereins Wollmesheim

  • ForuM-Studie

    Am 25. Januar 2024 veröffentlichte der Forschungsverbund ForuM (Forschung zur Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt und anderen Missbrauchsformen in der Evangelischen Kirche und Diakonie in Deutschland) eine breit angelegte unabhängige Studie zum Thema sexualisierte Gewalt in der evangelischen Kirche. Die Ergebnisse der Studie finden Sie hier. Seit 2010 gibt es in der Evangelischen Kirche der Pfalz eine Ansprechperson für Fälle sexualisierter Gewalt. Ansprechperson für Betroffene oder die Meldung von Verdachtsfällen ist Ivonne Achtermann (Telefon: 06232/667-153, E-Mail: ivonne.achtermann(at)evkirchepfalz.de). 

     

     

  • Gemeinsam essen

    Prot. Gemeindehaus Herxheim bei Landau (Kettelerstr. 40) | Nächste Termine: 11.05., 22.05., 22.06., 13.07.2024

    Die Mahlzeit ist für alle kostenlos!

  • Ausfüllhilfe des Diakonischen Werkes

    Ab 7. September 2023 startet das Angebot des Diakonischen Werkes "Ausfüllhilfe"

    Ort: Mehrgenerationenhaus Offenbach, Hauptstr. 9/11
    Zeit: donnerstags, von 9-12 Uhr (innerhalb der Öffnungszeiten des MGH)

    Flyer zum Download

  • Ökumenischer Taizé-Gottesdienst in Godramstein

    Herzliche Einladung zum ökumenischen Taizé-Gottesdienst in LD-Godramstein!

    Termine:

    • Dienstag, 2. April 2024 in der Kath. Kirche Godramstein, 19 Uhr
    • Dienstag, 7. Mai 2024 in der Prot. Kirche Godramstein, 19 Uhr
    • Dienstag, 4. Juni 2024 in der Kath. Kirche Godramstein, 19 Uhr
    • Dienstag, 2. Juli 2024 in der Prot. Kirche Godramstein, 19 Uhr

  • Krabbelgottesdienst | Mai bis August 2024 | Stiftskirche

    Herzliche Einladung zum Krabbelgottesdienst im Gemeindesaal der Stiftskirche!

    Termine: 12.05., 09.06., 14.07 uns 11.08.2024 um 11:15 Uhr

    Kontakt: nadja.lackner(at)evkirchepfalz.de

  • Kinderkirche im Gemeindehaus der Stiftskirche Landau

    Jeden 4. Samstag im Monat | 10 -12 Uhr | nächsten Termine: 27.04.2024 sowie 25.05. 29.06. und 31.08.2024

    Kontakt: Nadja.lackner@evkirchepfalz.de

  • Krabbelgruppe in LD-Godramstein

    Krabbelgruppe für Kinder von 0 bis 2 / 3 Jahren | jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr | Prot. Gemeindehaus Godramstein, Krämergasse 2

    Herzliche Einladung an alle Eltern, Großeltern und Kinder!

  • Ausleihe Lastenfahrrad für die Kinder- und Jugendarbeit sowie für Kirchengemeinden

    Seit 1. April 2022 besteht wieder die Möglichkeit, das von der Dieter-Kissel-Stiftung und "Fahrrad Burckhardt" gesponserte E- unterstützte Lastenfahrrad "Kirche(n)mobil" für die Kitas, die Jugendarbeit und die Kirchengemeinden des Dekanats Landau auszuleihen.

    Bis zu 6 Kita-Kinder (und entsprechend Gepäck) können damit transportiert werden.

    Ausgeliehen werden kann es bei Gemeindediakonin Anika Suzan.

  • Bücherkeller in Godramstein

    Jeden Freitag von 16-18 Uhr | Gemeindehaus der Prot. Kirchengemeinde Godramstein (Krämergasse 2)| gebrauchte Bücher, CDs, DVDs, Spiele u.v.m.

  • Chemin des étoiles – ein europäisches Modellprojekt

    Am Samstag, den 8. Oktober 2022 wurden in Godramstein die katholische Pfarrkirche St. Pirmin sowie die prot. Kirche und in Siebeldingen die Simultankirche St. Quintin als Bezugspunkte in das europäische Modellprojekt ‚Sternenweg‘ / ‘chemin des étoiles‘ integriert.

    Die mittelalterlichen Kulturdenkmäler wurden dabei jeweils mit einer steinernen Jakobsmuschel und der dazugehörigen Informationstafel ausgestattet.

    Weitere Informationen hier.

  • Kleiner Kirchentag in Otterbach am 23.06.204

    In Vorbereitung auf den Evangelischen Kirchentag 2025 in Hannover lädt der Landesausschuss Kirchentag am 23. Juni 2024 zum kleinen Kirchentag in der Pfalz ein. Das besondere Event findet in Otterbach statt und bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen für Alt und Jung. Die Veranstaltung erstreckt sich von der Evangelischen Kirche über das Ottertal bis zur Katholischen Kirche.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

     

     

Aktuelle Informationen

Das Prot. Dekanat / Verwaltungsamt Landau freut sich auf Ihren Besuch:

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Dienstag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Gedenkgottesdienst „Von der Freiheit eines Christenmenschen"

175 Jahre Gefecht bei Rinnthal am 22.06.2024 um 18:00 Uhr in der Prot. Kirche in Rinnthal

Weiterlesen

Stellenausschreibung

Jugendreferent*in gesucht

Weiterlesen

Frieden Lernen.

Friedensbildung in Zeiten der Kriegsrhetorik.

Weiterlesen

Aus der Landeskirche

  • Von wegen Fairplay?! Wie werden Fußballtrikots produziert?

    Drei Viertel der Fußball-Europameisterschaft liegen noch vor uns, aber bereits jetzt steht eines fest: Egal, welche Mannschaft den Siegerpokal am 14. Juli in den Himmel recken wird – sie wird [...]

  • Authentisch über den Glauben sprechen

    Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst befürwortet die vorsichtige Nutzung von sozialen Medien durch die evangelische Kirche. Die Kirche als „eine Kommunikationsorganisation, die zu den Menschen [...]

  • Kirche schärft ihr Profil

    Der evangelische Stadtkirchenbezirk Pforzheim stellt sich auch mit Blick auf weniger Pfarrerinnen und Pfarrer neu auf. Welche Möglichkeiten das Modell bietet, haben sich Teilnehmer einer [...]

  • Orientierung in der Transformation

    In ihrer Frühjahrstagung im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim setzte sich die Landessynode hauptsächlich mit Studien, Thesen und Kriterien auseinander, die dem landeskirchlichen [...]

  • Kinder- und Jugendarbeit als Schlüssel

    Die Evangelische Jugend der Pfalz ruft während eines Schwerpunkttages auf der Frühjahrssynode der Evangelischen Kirche der Pfalz dazu auf, die Potenziale der jüngeren Generation für die Zukunft [...]